Bair-Hebrank Roland

Beruflicher Werdegang:
Roland Bair absolvierte nach Beendigung seiner aktiven Skirennsportkarriere im ÖSV und Profiskirennlauf in den USA und Europa sämtliche staatliche Ausbildungen (Dipl. Sportlehrer inkl. Lehramtsprüfung, Skilehrer/-führer, C+D-Trainer alpiner Skirennsport, Rafting-Guide). Er war als Sportlehrer und stellvertr. sportl. Leiter im Club Zwilling/Salzburg und Club Robinson/Kärnten tätig und ist langjähriger Lehrbeauftragter des Pädagogischen Instituts NÖ und der BAfL Wien. Als 2-facher Skilehrerweltmeister ist er seit 1997 als selbstständiger Unternehmer im Ski-/Sport-/Outdoorbereich und in langjährige Zusammenarbeit mit OCT tätig.


Sein Hauptbetätigungsfeld ist der Leistungssport Ski alpin wo er seit 1998 als Europa/Weltcuptrainer (ÖSV, JSV, PSV) SpitzenathletInnen zum Erfolg begleitet.
Er ist mit Herz und Leidenschaft im Lernumfeld tätig und freut sich immer darauf seine jahrelange Erfahrung (fachliches Know How, Organisation, Netzwerk) weitergeben zu können. Seine eigenen Kompetenzen entwickelt er durch laufende spezifische Trainerfortbildungen (zurzeit 2009 Mentaltrainer: Lehrgang Sportpsychologie und Mentaltraining im Leistungssport ÖBS) sowie aus den Bereichen Leistungssport, Wirtschaft und Familie.


Seine Philosophie: Man muss das Unmögliche versuchen – um das Mögliche zu erreichen!