Pill Harald

Beruflicher Werdegang:

Kommunikationsberater für Führungskräfte.
Studierte am Mozarteum in Salzburg Musikpädagogik, Stimmbildung und
Gesang und lehrte als Professor an der Pädagogischen Akademie des Bundes.
Nach einem weiteren Studium der Staats- und Rechtswissenschaften an der
Universität Salzburg war er Kulturmanager und ist seit 1989 als Management-
und Kommunikationsberater international tätig.


Zu seinen Kunden zählen Unternehmen des gesamten deutschsprachigen Raumes wie Estee Lauder International, Coca Cola, Schiedel Kamine, Bosch, Siemens...

Studienaufenthalte in Deutschland, der Schweiz und U.S.A., sowie der ständige Kontakt mit der Harvard Universität in Boston dienen der permanenten Aktualisierung seiner Lehrinhalte.
Dabei umfassen die Themenschwerpunkte im Verhaltensbereich vor allem Rhetorik, spezielle Präsentationstechniken, Verkauf,  Telefonkommunikation als Aushängeschild des Unternehmens, Team Design zur optimalen Entwicklung und Abstimmung der Persönlichkeitsprofile, bis hin zum Verhandlungstraining (WIN-WIN Strategie) nach der Harvard Methode.

Seine Seminare zielen besonders auf die individuelle Förderung der persönlichen Fähigkeiten und deren Wirkung ab.

Durch die Praxisnähe und Lebendigkeit werden die Veranstaltungen als Entertrainment zum Erlebnis!